Tapas: Rote Rüben, Walnüsse und Feta Käse/ Ei im Ofen

Portionen

2 Portionen

Schw. Grad

Einfach

Vorber. Zeit

5-10 Minuten

Kochzeit

30+15 Minuten

Wir lieben Tapas, es gibt so viele verschiedene Variationen und einiges sind sehr einfach. Du kannst sie nur mit Brot servieren und du hast ein köstliches Essen. Tapas sind außerdem ideal wenn du Freunde zum Abendessen eingeladen hast. Dieses Rezept bietet zwei vegetarische Optionen, die du ohne großem Aufwand zubereiten kannst.

Zutaten

Für die Rote Rüben Tapas:

  • 1 Rote Rübe (100-150 g ca.)
  • Salz
  • 2 EL Walnüsse
  • 1 Pkg. Feta Käse (100-150 g ca.)

Für das Ei im Ofen:

  • 2 Eier
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 EL Schlagobers
  • Prise Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 EL geriebener Parmesan
  • 1/2 TL gehackte Dille (frisch oder getrocknet)

Zubereitung

Für die Rote Rüben Tapas:

  1. Koche ca. 500 ml Wasser. Wasche die Rote Rübe und gib sie mit ein bisschen Salz in das kochende Wasser. Koche sie für ca. 30 Minuten bzw. bis sie weich sind.
  2. Wenn sie gekocht ist, nimm die Rote Rübe aus dem Wasser, schäle sie und schneide sie in kleine Stücke oder Scheiben.
  3. Röste die Walnüsse in einer antihaftbeschichteten Pfanne auf niedriger Temperatur für ca. 3 Minuten (ohne Öl!!!).
  4. Nimm Tapas Teller (es gibt dafür spezielle aber du kannst auch kleine Teller oder Schüsseln verwenden, die du im Backrohr geben kannst).
  5. Heize den Ofen auf 180°C vor.
  6. Schneide den Käse in kleine Stücke. Teile die Hälfte der Rote Rüben Stücke auf die Teller auf, dann die Hälfte des Käses und wiederhole das ganze mit den zweiten Hälften. Am Ende gib die gerösteten Walnüsse hinzu.
  7. Bake sie für ca. 15-20 Minuten bis der Käse weich ist.

Für das Ei im Ofen:

  1. Mische die Crème fraîche mit dem Obers und den Gewürzen. Teile die Mischung auf zwei kleine Schüsseln oder Tapas Teller auf. Gib ein rohes Ei hinzu zu jedem Teller hinzu und streue eine Prise Salz darüber. Reibe nun etwas Parmesan darüber.
  2. Backe die Eier für ca. 10-12 Minuten bzw. bis die Eiklar gekocht sind (aber die Eigelb noch flüssig sind).

Serviere die Tapas sofort zusammen mit knusprigen Brot deiner Wahl.

 

Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*